Rechte Gewalt in Brandenburg bedroht unser Gemeinwesen

Aktionsbündnis Brandenburg dokumentiert

Zerstörte Turnhalle in Nauen, Havelland, Brandenburg, Deutschland, Brandanschlag vermutlich aus rechtsradikaler Szene. Hier sollte Flüchtlinge untergebracht werden.
Brandanschlag auf Turnhalle in Nauen. Täter unbekannt.

In der Nacht vom 24. auf den 25. August 2015 haben Unbekannte die Sporthalle des Oberstufenzentrums Nauen angezündet. Das Gebäude brannte vollständig nieder. Die Täter sind bis heute nicht ermittelt. Die Polizei geht von vorsätzlicher Brandstiftung aus und vermutet als Hintermänner die rechtsradikale Szene. Der Brandschlag in Nauen war kein Einzelfall. Die Attacken und Übergriffe rechtsradikaler Gewalttäter bedrohen zunehmend unser Gemeinwesen. Das Aktionsbündnis Brandenburg hat die Entwicklung im Jahr 2015 dokumentiert. >> Bericht lesen 


Aktionsbündnis Brandenburg sieht Gefahr von neuem Rechtsterrorismus