Wir suchen junge, engagierte Menschen für eine Bufdi-Stelle

 

Sie wollen sich engagieren?

 

Wir suchen Helferinnen und Helfer

im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes.

Wir sind die vielen BürgerInnen Falkensees und Umgebung,

 die in der Willkommensinitiative Falkensee mitarbeiten.

 

Sie sind mindestens 27 Jahre alt und wollen uns in dem

 interkulturellen Begegnungsraum in der Bahnhofstraße 80 in Falkensee

 über einen Zeitraum von ein bis eineinhalb Jahre unterstützen. Hier gibt es viel zu organisieren, Veranstaltungen zu begleiten und spannende Projekte und Aktivitäten zu koordinieren.

 Sie lernen interessante Menschen aus verschiedenen Nationen kennen

 und sind offen für deren Probleme.

 

 Die ehrenamtliche Tätigkeit kann nur mit einem Taschengeld nach den Vorgaben

 des Bundesfreiwilligendienstes vergütet werden. Sie sind sozial versichert und nehmen an einem Projektseminar des Bundes teil. Wenn Sie Interesse haben, sollten Sie uns kennenlernen:

 

Begegnung in Falkensee e.V.

z.Hd. Jörg Schmidt-Wottrich, Foersterstr. 12b, 14612 Falkensee

 E-Mail: jrs50@me.com

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0