Iran - Meine Wege

Fotografien und Vortrag von Hans-Joachim Eggert

 

Am Donnerstag, dem 19.10.2017, entführte uns Hans Joachim Eggert mit seinen Fotografien und seinen persönlichen und emotionalen Reiseerlebnissen zu faszinierenden Bildern des Iran und seiner Menschen und Kultur, von Teheran nach Tabriz, in die Bergregion Kurdistans, in die Wüste Dasht-e Lut, nach Shiraz, Persepolis und nach Mashad.

 

Sein Wissen und Erleben wurden erweitert durch andere Iranreisende und einige anwesende Iraner. Im Anschluss wurden noch angeregte interkulturelle Gespräche geführt.

 

Ein herzliches Danke an alle Beteiligten:

Hans-Joachim Eggert, Human Mirrafati für Übersetzungen und Ergänzungen, die iranischen Newcomer, die interessierten Besucher und diejenigen, die beim Auf- und Abbau halfen.

 

weitere Infos unter https://hans-joachim-eggert.de/latest-lecture/